Alles wirkliche Leben ist Begegnung

Martin Buber

Welthospiztag 2018

Anlässlich des Welthospiztages laden die Ambulanten Hospizgruppen des Landkreises Lörrach zu folgender Veranstaltung ein:

12.10.2018, 10 Uhr, Stadtkirche Lörrach
Unterzeichnung der Charta zur Betreuung Schwerstkranker und Sterbender im Landkreis Lörrach

Programmablauf:
Begrüßung

Grußworte Frau Kränzle, Vorsitzende des Hospiz-und Palliativverbandes BW

Vortrag Frau Dr. Weihrauch, Staatsministerin NRW a.D., Mitinitiatorin der Charta
„ Die Charta und Nationale Strategie – Motor für kommunales Engagement und eine sorgende Gemeinde“.

Danach Statement und Unterschrift Frau Landrätin Dammann, et al.

Im Anschluss Podiumsdiskussion zum Thema:
„ Wie können wir im Landkreis Lörrach die Inhalte der Charta umsetzen?“
Moderation Tonio Passlick

Zum Abschluss besteht für alle Anwesenden die Möglichkeit zur Unterzeichnung der Charta.
Anschließend Umtrunk.

Siehe auch Charta 2018

Was brauchen Kinder krebskranker Eltern

Herzliche Einladung zu einem öffentlichen Vortrag am 16.November 2018, 19.30 Uhr im
Alten Rathaus in Weil am Rhein, Hinterdorfstrasse.
Referentin ist Frau Sabine Brütting, Psychotherapeutin aus Frankfurt.
Anschließend Gedankenaustausch und Umtrunk.
Der Eintritt ist frei

Trauernde Eltern – ein Angebot für Eltern, die um ein verstorbenes Kind trauern

Die nächste Trauergruppe für Erwachsene, die den Verlust eines Kindes betrauern, beginnt im Frühjahr 2019. Eine Anmeldung im Vorfeld ist erforderlich. Einzelbegleitungen sind jederzeit möglich.

Nähere Auskunft erteilt Frau W. Bernhardt, Tel.: 07624 989302

Info-Abend für neue Hospizhelfer

Der nächste Informationsabend findet im Herbst 2018 in den Räumen der Hospizgruppe in Grenzach Wyhlen, Eisenbahnstrasse 18, statt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Genaueres entnehmen Sie bitte der Presse oder kontaktieren Sie uns unter 07621 5791042.

Trauer-Wege – ein Angebot der Ambulanten Hospizgruppe Grenzach-Wyhlen

Der nächste Gesprächskreis für Erwachsene, die um einen Menschen trauern und in dieser Lebensphase Unterstützung suchen, beginnt am 06. Oktober 2018. Eine Voranmeldung bis Mitte September ist erforderlich. Einzelbegleitungen sind jederzeit möglich.
Nähere Informationen unter Tel.: 07621/ 579 1042 oder info@hospizambulant.de

Kindertrauergruppe „ tapfere herzen“

„tapfere herzen“ ist ein kostenloses Angebot der Ambulanten Hospizgruppe Grenzach-Wyhlen und Kinderland GmbH Lörrach. Es richtet sich an Familien aus dem Landkreis Lörrach. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Gruppen werden von ausgebildeten Mitarbeitern von Kinderland und der Hospizgruppe geleitet. Karin Berndt und Robert Weber sind die Mitarbeiter der Hospizgruppe (siehe Foto).
Treffpunkt „ tapfere herzen“: Baumgartnerstr. 14, 79540 Lörrach oder in den Räumen der ambulanten Hospizgruppe in Grenzach-Wyhlen.

Nähere Auskunft:
Frau Mauch, Tel. 07621 – 163395-0; tapfereherzen@kinderland-loerrach.de
Frau Bernhardt, Tel. 07624 989302; info@hospizambulant.de

Trauercafe im Hospiz am Buck, Josef Rupp Weg 7 in Lörrach-Stetten

Hospiz am Buck Lörrach

Veranstaltungen zum 25-jährigen Jubiläum

Das Märchen von der “TrauerVERarbeitung”
Vortrag im Dialog mit Masken
Referentin Monika Müller
Samstag, 1. Juli 2017 um 19 Uhr im Hebelsaal, Basler Str. 143, Lörrach

files/monika_mueller.pdf

files/vortrag_monika_mueller_1.7.2017.pdf

Oskar und die Dame in Rosa
Theatergruppe mini-art
Crischa Ohler, Sjef van der Linden
Samstag, 21. Oktober 2017 um 19 Uhr, Altes Rathaus, Hinterdorfstr. 39, Weil am Rhein

files/mini-art_1.pdf