Alles wirkliche Leben ist Begegnung

Martin Buber

Welthospiztag 2019: Vortragskonzert mit Chris Paul

Im Rahmen des Welthospiztages 2019 findet am 11.10.2019 ein öffentliches Vortragskonzert mit Chris Paul mit dem Titel: Kaleidoskop des Trauerns statt. Sie wird musikalisch begleitet von Udo Kamjunke. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Presse.

Initiativveranstaltung zur Umsetzung der “Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen” im Landkreis Lörrach

files/18_10_15_presseartikel_zur_charta_veranstaltung.pdf

Siehe auch Charta 2018

Trauernde Eltern – ein Angebot für Eltern, die um ein verstorbenes Kind trauern

Die nächste Trauergruppe für Erwachsene, die den Verlust eines Kindes betrauern, beginnt am 10. Mai 2019. Eine Anmeldung im Vorfeld ist erforderlich. Einzelbegleitungen sind jederzeit möglich.

Nähere Auskunft erteilt Frau W. Bernhardt, Tel.: 07624 989302

Zwei Info-Abende für neue Hospizhelfer

Montag, 13. Mai 2019, in der Altenpflegeschule Manoah in Lörrach, Wiesentalstraße 27a
Donnerstag, 27. Juni 2019, in der Wirkstatt in Grenzach-Wyhlen, Eisenbahnstraße 18
Beginn: jeweils 19 Uhr
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren unter 07621 5791042.

Trauer-Wege – ein Angebot der Ambulanten Hospizgruppe Grenzach-Wyhlen

Der nächste Gesprächskreis für Erwachsene, die um einen Menschen trauern und in dieser Lebensphase Unterstützung suchen, beginnt im Herbst 2019. Einzelbegleitungen sind jederzeit möglich.
Nähere Informationen unter Tel.: 07621/ 579 1042 oder info@hospizambulant.de

Kindertrauergruppe „ tapfere herzen“

Für Kinder, die aufgrund eines Todesfalles in der Familie im Umgang mit dem Verlust Unterstützung benötigen, gibt es die Trauergruppe „tapfere herzen“, ein kostenloses Angebot von Kinderland gGmbH Lörrach.

Nähere Auskunft:
Frau Mauch, Tel. 07621 – 163395-0; tapfereherzen@kinderland-loerrach.de

Trauercafe im Hospiz am Buck, Josef Rupp Weg 7 in Lörrach-Stetten

Hospiz am Buck Lörrach